IT Service Manager (m/w/d)

Für unser hoch motiviertes Team in der Division Innere Sicherheit suchen wir für die Themen Grenzkontrolle und Public-Key-Infrastruktur für unseren Standort in Berlin, Dresden, Eschborn, Essen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf.

Ihre Aufgabe

  • Auf- und Ausbau der IT Service Prozesse in unserem Bereich Professional Services
  • Steuerung des Übergangs von Entwicklungs- und Integrationsprojekten in die Betriebs- und Supportphase
  • Koordination von Beschaffungs- und Lieferprozessen mit der secunet Logistik und unseren Partnern und Zulieferern
  • Verantwortlicher Partner unserer Kunden in der Betriebs- und Supportphase
  • Initiierung und Begleitung von Systemänderungen (Change-Management) und kleinen Anpassungsprojekten
  • Qualitätssicherung unserer Supportprozesse (u.a. durch Eskalationsmanagement)
  • Überwachung und Koordination der Abrechnung und Verlängerung unserer Supportverträge
  • Zusammenarbeit mit dem Vertrieb im Rahmen der nachhaltigen Kundenentwicklung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich IT-Servicemanagement
  • Erfahrungen im Bereich IT-Projektmanagement
  • Kenntnisse von SAP/HANA sind wünschenswert
  • Verbindliches und souveränes Auftreten verbunden mit einer hohen Selbstorganisationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Service- und Kundenorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens
  • Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office

Ihr Kontakt zu uns

secunet Security Networks AG
Herr Kevin Käbisch
Kurfürstenstraße 58
45138 Essen
Telefon: +49 201 5454-0

Wenn Sie gern an der Spitze der technologischen Entwicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Vertrauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen lernen. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung, in der Sie bitte Ihre Kündigungsfrist, Ihre
Gehaltsvorstellung sowie die Kennziffer 1612/F angeben.