Leitung Revision & Prozesse (m/w/d)

  • München
  • Berufserfahrung (Senior Level)
  • Führungskraft Erste Ebene
  • IT
  • Recht

Für unser hoch motiviertes Team suchen wir für unseren Standort in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf.

Ihre Aufgabe

Hauptaufgaben Revision:
  • Steuerung und kontinuierlicher Ausbau eines adäquaten internen Revisionssystems (IRS) für secunet in Übereinstimmung mit den aktuellen Standards des DllR und IIA
  • Weiterentwicklung des IRS im Spiegel der fachspezifischen Neuerungen und Ausrichtung an der Bedarfsentwicklung der secunet
  • Strategische und operative Planung zur Realisierung eines umfassenden und wirkungsvollen Revisionsprogramms für secunet
  • Umsetzung der beauftragten Jahresplanung sowie Durchführung von Sonderaudits im Auftrag des Vorstands
  • Follow-up: Nachhalten der vereinbarten Maßnahmen im Hinblick auf ihre Umsetzung
  • Abstimmung mit den jeweils zuständigen Divisionsleitern/Geschäftsführern/Funktionsleitern der secunet vor jedem Audit und Feedback nach Audits
  • Regelmäßiger Austausch mit Geschäftsführung, Divisions- und Funktionsleitern
Hauptaufgaben Prozesse:
  • Abbildung der wesentlichen Kernprozesse in Abstimmung mit dem Vorstand, den Divisionsleitern und den Funktionsleitern
  • Definition der Prozessverantwortlichkeiten und Abstimmung mit der IT-Leitung
  • Kontinuierliche Verbesserung und Prüfung der Digitalisierung

Ihr Profil

  • Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Recht, Wirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, gerne auch bei börsennotierten Unternehmen
  • Kenntnisse im Bereich Revision und in industriellen Unternehmensprozessen
  • Willen und Fähigkeit zur Optimierung von Strukturen und Systemen im Verantwortungsbereich
  • Empathie, Souveränität und hohe soziale Kompetenz
  • Kommunikationsstärke, Motivations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Belastbarkeit, Eigenständigkeit und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens
  • Vertrauensarbeitszeit
  • die Tätigkeit ist auch in Teilzeit möglich

Ihr Kontakt zu uns

secunet Security Networks AG
Frau Sabine Huxohl
Kurfürstenstraße 58
45138 Essen
Telefon: +49 201 5454-0

Wenn Sie gern an der Spitze der technologischen Entwicklung arbeiten möchten, in einem
Klima, das von Vertrauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen lernen. Wir freuen
uns auf Ihre vollständige Bewerbung, in der Sie bitte Ihre Kündigungsfrist, Ihre
Gehaltsvorstellung sowie die Kennziffer 1275/F angeben.