Prozesskoordinator (m/w/d) eHealth

scheme image

Für unser hoch motiviertes Team in der Division eHealth suchen wir für unseren Standort in Berlin, Bonn, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, München oder Siegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf.

Deine Aufgaben

  • Du berätst und unterstützt unser Produktmanagement in der Division eHealth bei der Analyse, Abbildung und Dokumentation der zugehörigen Geschäftsprozesse
  • Als zentraler Ansprechpartner analysierst, verstehst und dokumentierst Du die Gemeinsamkeiten der Geschäftsprozessanforderungen aus den Produkten und formulierst daraus die konsolidierten Anforderungen an das SAP System der secunet
  • Du übernimmst als Prozesskoordinator die Führung in der Abstimmung mit der Schnittstelle zum Support und dem Backoffice der Division eHealth, sowie den zentralen Abteilungen der secunet für Materiallogistik und Abrechnung der Produkte

Dein Profil

  • Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium (bspw. Informatik, BWL, Wirtschaftsinformatik) oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Fundierte Berufserfahrung in und umfassendes Fachwissen über SAP
  • Erfahrung in der Geschäftsprozessanalyse und der entsprechenden Integration in SAP
  • Expertise im Schnittstellenmanagement verschiedener Abteilungen
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Networking-Kompetenz
  • Hohe Eigenständigkeit und Fähigkeit, sich in geschäftsübergreifenden Bereichen zu bewegen
  • Stark ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und Arbeitsweise
  • Gewohnt in fachlicher und organisatorischer Ebene zu denken und zu handeln

Unser Angebot

  • Spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens
  • Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office

Dein Kontakt zu uns

secunet Security Networks AG
Kevin Käbisch
Kurfürstenstraße 58
45138 Essen
Telefon: +49 201 5454-0

Wenn Du gern an der Spitze der technologischen Entwicklung arbeiten möchtest, in einem
Klima, das von Vertrauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen lernen. Wir freuen
uns auf Deine vollständige Bewerbung, in der Du bitte Deine Kündigungsfrist, Deine
Gehaltsvorstellung sowie die Kennziffer 2303/F angibst.