Softwareentwickler (m/w/d) Messenger

scheme image

Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Borchen, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, Hannover, Ilmenau, München, Siegen oder Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf.

Deine Aufgaben

Du übernimmst in der Position als Softwareentwickler (m/w/d) folgende Konzeptionen und Realisierungen:
  • für ein Identity-Management zuzüglich der Registrierung
  • für lokale und globale Datenbankstrukturen
  • für eine hochverfügbare und, serverseitige Vermittlungsinfrastruktur.

Dein Profil

  • Du hast Erfahrung bei der Produktentwicklung mit Schwerpunkt Chat, Messaging, VoIP und/oder Videokonferenz
  • sowie Erfahrungen bei der Entwicklung eines Identity-Managements und der Erstellung von Architekturkonzepten.
  • Weiterhin verfügst Du übe folgende Kenntnisse und/oder Erfahrungen:
    • Kenntnisse der Protokolle WebRTC, SIP und RTP
    • Kenntnisse in Javascript, HTML und CSS
    • Erfahrungen im Umgang mit Typescript, Node.js und Electron
    • Erfahrungen im Umgang mit Git
  • Von Vorteil sind Erfahrungen mit Cloud-Infrastrukturen sowie das Arbeiten im Behördenumfeld.
  • Eine strukturierte Arbeitesweise sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab.
     

Unser Angebot

  • spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens
  • eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office

Dein Kontakt zu uns

secunet Security Networks AG
Katrin Krause
Kurfürstenstraße 58
45138 Essen
Telefon: +49 201 5454-0

Wenn Du gern an der Spitze der technologischen Entwicklung arbeiten möchtest, in einem
Klima, das von Vertrauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen lernen. Wir freuen
uns auf Deine vollständige Bewerbung, in der Du bitte Deine Kündigungsfrist, Deine
Gehaltsvorstellung sowie die Kennziffer 2359/F angibst.